Du bist hier: Teil 5. Absolute Inspiration: „Was motiviert Dich?“ Insights vom MeinMaler Partnertag in Pforzheim

Absolute Inspiration: „Was motiviert Dich?“ Insights vom MeinMaler Partnertag in Pforzheim – Teil 5

Artikel geschrieben von Tom Plaggenmeier

Im 5. und letzten Teil unserer Serie über den MeinMaler-Partnertag geht es um die bewegende Abschlusssession. Thema war die Inspiration und die Persönlichkeitsentwicklung innerhalb der Partnerunternehmen.

Matthias Schultze hat uns sehr emotional, eindringlich und eindrucksvoll in Erinnerung gerufen, warum wir tun, was wir tun: Weil jeder von uns ein Mensch ist und das Recht hat, seine Ziele zu verfolgen und eigene Ideen umzusetzen. Je intensiver wir unsere Werte leben, desto einfacher ist es sich gegenseitig zu unterstützen und desto mehr Freiheit gewinnen wir.

Der besondere Fokus in dieser Session lag auf der Wertschätzung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, denen Matthias Schultze ein Mal mehr klargemacht hat, dass

  • es auf sie und ihre persönlichen Ziele ankommt,
  • sie sich an ihre Chefs und Kollegen wenden können und
  • sich auch über die Betriebsgrenzen hinweg auf die Unterstützung aller verlassen können.

Alle sind persönlich ansprechbar, auch der Netzwerkchef!

Wer dabei sein will, ist herzlich eingeladen!

3 Tage voller Inspiration, Motivation und Emotion

Dieses Hammerprogramm auf dem MeinMaler-Partnertag war nur möglich, weil alle bei der Sache waren und hoch konzentriert mitgemacht haben. Aus den Unternehmen waren zahlreiche Mitarbeiter vom Maazubi bis zur Meisterin dabei. Alle haben am gleichen Strang gezogen und werden das auch nach diesen Tagen tun. Diese wunderbaren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden unsere Werte in die Unternehmen tragen. Sie werden die Kollegen, die dieses Mal nicht dabei sein konnten, darin bestärken, unseren Spirit auch weiterhin zu leben und zu entwickeln.

Warum die sogenannten weichen Faktoren eigentlich knallhart sind!

Warum können wir uns da so sicher sein? Weil jenseits des fachlichen Inputs in jeder Sekunde die wichtigste Ressource zu spüren war: gegenseitige Wertschätzung! Das wurde nicht nur in den Pausen oder bei den Mahlzeiten deutlich, bei denen völlig selbstverständlich alle Hierarchien oder Firmenzugehörigkeiten aufgehoben waren.

Kevi, Experte für Naturkalkputze war vor allem von einer Sache begeistert: „Hier sind alle gleich, ich kann fragen, was ich immer ich möchte, jeder nimmt mich und meine Gefühle ernst!“

In Wirklichkeit liegt genau darin das Geheimnis unseres Erfolgs: nur weil wir diese Wertschätzung füreinander haben, können wir die Vielfalt der unternehmerischen Herausforderungen gemeinsam mit unseren Teams stemmen!

Wir freuen uns auf die nächsten Partnertage im Mai/Juni 2023 in Hannover!

Inhaber, Meister, Geselle oder MAAZUBI: Wir suchen Dich!

Wenn Du in den Artikeln über die MeinMaler Partnertage die Inspiration gespürt hast und Dich fragst, warum es bei Dir nicht so vorangeht: Egal, ob Du ein Inhaber, Meister, Geselle oder Maazubi bist: melde Dich bei uns und werde Teil vom „wir“ in „Wo wir sind, ist vorne!“
Weil wir gemeinsam immer mehr bewegen und die ganze Branche verändern werden, suchen wir alle, die die Zukunft lieber gestalten als von der Zukunft gestaltet zu werden.

Wir sind offen für Partner, die unsere Werte teilen – Unser Ziel: In allen Teilen Deutschlands ein Leuchtturm als Lieblingsmaler

Jeder Unternehmer, jedes Unternehmen und jeder Mitarbeiter der unsere Werte teilt soll mit der Unterstützung des Netzwerks seine eigenen Ziele mit der neuen DNA fürs Malerhandwerk verwirklichen können. Wir alle wissen, dass wir diese Ziele nicht alleine erreichen können.

Darum freut sich jeder Mein Maler Partner über neue Mitglieder im Netzwerk, die uns stärken und mit uns vorne sein wollen. Wenn sie unsere Werte teilen! Unser Ziel: bis 2030 wollen wir in jedem Winkel Deutschlands einen Lieblingsmaler zu unserem eingeschworenen Team zählen. Wo wir sind ist vorne.

Mehr Inspiration rund um diese spektakulären MeinMaler-Partnertage in Pforzheim gibt es hier:

Lieblingsmaler Plaggenmeier Bremen MeinMaler 02

Lieblingsmaler Plaggenmeier Bremen MeinMaler

Rückblick auf die MeinMaler Partnertage – MALER-TV NEWS vom 22.12.2022

Starke Feedbacks – MeinMaler-Partner über das Netzwerk

Kundenfoto

Erstes Mitglied im Mein-Maler-Netzwerk

Ich bin das erste Mitglied im Netzwerk und immer noch dabei! Über Facebook war ich auf Matthias Schultze aufmerksam geworden und hatte den Kontakt zu ihm aufgenommen. Mittlerweile sind für mich durch das Netzwerk viele Freundschaften entstanden und ich habe viele Gründe, das Mein-Maler-Netzwerk an Kolleginnen und Kollegen weiterzuempfehlen. Der Zusammenhalt, die offenen Gespräche und die Möglichkeit sich gemeinsam immer weiterzubringen, überzeugen mich immer wieder, denn wir wollen gemeinsam Schritt für Schritt nach vorne gehen und unsere Vision als Netzwerk leben.

Fläming Malerei | Potsdam, Treuenbrietzen

Kundenfoto

Die Partner-Betriebe hier sind für mich zu einer wichtigen Richtschnur geworden

Hier im Mein-Maler-Netzwerk sind wir alle ein bisschen fortschrittlicher. Darum fühle ich mich im Netzwerk so wohl. Es ist für mich das passende Netzwerk, um meinen Horizont zu erweitern. Das Knowhow, das dahintersteht ist unbezahlbar. Wenn man Fragen hat, gibt es immer Malerbetriebe, die schon Erfahrungen gemacht haben und mit einem Tipp weiterhelfen können. Außerdem gefällt mir die Philosophie, die hinter dem Netzwerk steht. Deshalb bin ich Mitglied geworden und kann das Mein-Maler-Netzwerk nur weiterempfehlen.

Sander – Maler, Stuckateur, Raumausstatter – Schwäbisch Hall

Kundenfoto

Tolle Zusammenarbeit

Aus dem Netzwerk habe ich viel Unterstützung auf meinem Kurs erhalten, neue kreative Ideen umzusetzen und ich kann auch immer wieder andere Experten um Rat fragen, wenn es einmal knifflig wird. Ein weiterer Pluspunkt für das Netzwerk ist die überzeugende Internetpräsenz. „Ich lasse meine Internetpräsenz nur über das Mein-Maler-Netzwerk laufen, denn heute sei es einfach wichtig, online gut aufgestellt zu sein. Für mich bedeutet es auch, Zeit und Ressourcen zu sparen. Das Mein-Maler-Netzwerk kann ich nur weiterempfehlen.

K&S Farbkonzepte GmbH & Co. KG – Buxtehude

Kundenfoto

Mein-Maler-Netzwerk ist wie eine kleine Familie

Das Mein-Malernetzwerk ist für mich wie eine kleine Familie, in der man zusammenhält und sich fachlich auf hohem Niveau austauscht. In diesem Netzwerk und die vielen Impulse erhalte jeder Einzelne mehr Informationen und es sei einfach angenehm, tägliche Herausforderungen zusammen mit anderen starken Netzwerkpartnern lösen zu können. Ein weiterer sehr konkreter Vorteil des Netzwerkes sei das gute Marketing und die regelmäßigen Anfragen aus ganz Deutschland, die mich und die anderen Netzwerkpartner erreichen.

Malerbetrieb Martin Dillge - Braunschweig

Kundenfoto

Im Mein-Maler-Netzwerk Impulse erhalten und sich gegenseitig unterstützen

Sich mit anderen austauschen und neue Impulse erhalten, ist auch einer der Gründe, warum ich dem Mein-Maler-Netzwerk beigetreten bin. Wenn sich Unternehmen mit unterschiedlichen Strukturen unterstützen, ist das natürlich ein großer Vorteil auch gegenüber der Konkurrenz. Außerdem schätze ich das regelmäßige Angebot an hochwertigen Seminaren und den Austausch mit professionellen Coaches.

Malerfachbetrieb Daniel Bräuer – Melle

2 Kommentare zu
»Teil 5. Absolute Inspiration: „Was motiviert Dich?“ Insights vom MeinMaler Partnertag in Pforzheim«


  1. […] Teil 5 zu den 6. MeinMaler-Partnertagen ist jetzt online. Absolute Inspiration „Was motiviert Dich 6. MeinMaler Partnertag. Im 5. und letzten Teil unserer Serie über den MeinMaler-Partnertag geht es um die bewegende Abschlusssession. Thema war die Inspiration und die Persönlichkeitsentwicklung innerhalb der Partnerunternehmen. weiter […]

  2. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Der persönliche Austausch unter den MeinMalern ist enorm wichtig. Toll auch, dass so viele Gesellen und Azubis dabei waren!
    Deine emotionalen Reden haben alle gepackt, lieber Matthias.

Jetzt kommentieren

Mit dem Absenden erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Kommentare kannst Du jederzeit wieder löschen lassen (Datenschutzerklärung im Footer beachten)

„Wo wir sind, ist vorne!“

  • Lieblingsmaler Schmitz Walsrode MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Farbraum Osnabrueck Bad Iburg MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Gutsell Detmold MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Braeuer Melle MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Horn Achern Offenburg MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler HEYSE Hannover MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Plaggenmeier Bremen MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Sachs Lauterbach MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Flaeming Malerei Treuenbrietzen Potsdam MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Voelker MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Sander Schwaebisch Hall MeinMaler 03
  • Lieblingsmaler Dillge Braunschweig MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Caspers Leverkusen MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Reichenbach MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Gimber Pforzheim MeinMaler 01
  • Lieblingsmaler Wandprofi Neufeld MeinMaler 03

Hinter den Kulissen – die In-Szene-Setzer 😉

Filmen, fotografieren, Interviews führen … natürlich wurden die Partnertage auch in Wort und Bild festgehalten. Unser herzlicher Dank geht an Luca, Carsten, Klaus und Josefine.

  • Lieblingsmaler Pforzheim Carsten NR Digital
  • Lieblingsmaler Pforzheim Carsten NR Digital 2
  • Lieblingsmaler Pforzheim Carsten NR Digital 5
  • Matthias Schultze und Josefine von Maler TV
  • Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage Pforzheim 2022 Mlaer TV 01
  • Lieblingsmaler Pforzheim Klaus Webdesigner
  • Lieblingsmaler Pforzheim Klaus Webdesigner 2
  • Lieblingsmaler Pforzheim 09
Alle Maler und Orte »
nach oben
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner