Du bist hier: Teil 4. Mehrwert schaffen, damit alle profitieren – Insights vom MeinMaler Partnertag in Pforzheim

Mehrwert schaffen, damit alle profitieren – Insights vom MeinMaler Partnertag in Pforzheim – Teil 4

Artikel geschrieben von Tom Plaggenmeier

Jetzt geht’s um konkreten Mehrwert für die Lieblingsmaler – wo wir sind, ist vorne! Im vierten Teil unserer Serie zu den Partnertagen geht es um die Sessions, von denen jeder Partner sofort profitieren kann: Einfache und sichere Prozesse! Mitarbeiter, die nie wieder gehen! Die beste Beratung für Kunden, wohngesund und gestalterisch top! Innovative neue Produkte zu Sonderkonditionen! Die volle Packung für die nächsten Quantensprünge in der Branche, und alles baut direkt auf der Best Practice – Session auf. Fast alle Lieblingsmaler sind schon in die Umsetzung gegangen, bei dem Spirit kann man gar nicht anders! Und darum ging es im Detail:

Mehrwert durch Tools und digitale Prozessoptimierung

Woran scheitern Prozesse im Handwerk? Am Informationsfluss. It´s as simple as that! Wirklich gut ist nur, wer den Informationsfluss im Griff hat und dafür sorgt, dass die richtige Information zur rechten Zeit am richtigen Ort, bzw. beim richtigen Kollegen landet.

Wie erzeugt man die notwendige Transparenz innerhalb des Unternehmens in der erforderlichen Geschwindigkeit? Aus den Einblicken in die Partnerunternehmen lassen sich dazu verschiedene Ansätze ablesen.

Apps und Tools, die vorgeblich bei der Lösung behilflich sind gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Im Netzwerk evaluieren wir, was sinnvoll ist und wie man diese Werkzeuge gewinnbringend einsetzen kann. So muss sich kein MeinMaler Partner im App-Dschungel verzetteln und sich in einer Vielzahl digitaler Dienste verheddern. Schließlich ist das auch eine Kostenfrage. Auf den ersten Blick scheinen die spezialisierten App-Lösungen zwar preiswert. Aber die Kosten fallen meist pro Nutzer an. Und weil jede App häufig sehr spezialisierte Dienste anbietet kommen schnell zahlreiche Dienste zusammen.

  • Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage Pforzheim 2022 Planbar 01
  • Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage Pforzheim 2022 Planbar 03
  • Lieblingsmaler Planbar MeinMaler 02
  • Lieblingsmaler Planbar MeinMaler 03

Vorstellung erprobter digitaler Organisationstools

Daher wurden auf dem Partnertag erprobte digitale Organisationstools vorgestellt und konnten mit vorhandenen Lösungen verglichen werden. Hier standen die Entwickler der Planbar App als Sparringspartner Rede und Antwort, wie eine Organisationslösung von der Stange auf sich ein Unternehmen zugeschnitten wird, um als Mehrwert ein Maximum an Effizienz zu erreichen.

Doch damit nicht genug: Das MeinMaler Netzwerk hat in den vergangenen Monaten für das Netzwerk auch neue Services für die Kunden der Partner entwickelt und stellt vom Terminassistenten bis zum Budgetplaner direkten Mehrwert für alte und neue Kunden der Lieblingsmaler zur Verfügung. Auf diese Weise werden aus Interessenten informierte und qualifizierte Kunden, ohne dass im Partnerbetrieb zusätzlicher Aufwand eingeplant werden muss. Diesen Service kann kein Netzwerk und kein Malereibetrieb bisher bieten.

Mehrwert für Mitarbeiter – so geht Mitarbeiterfindung und Mitarbeiterbindung

Viele sprechen vom Fachkräftemangel. Unter den Partnern des Netzwerks sprechen wir eher von unattraktiven Arbeitgebern. Denn eins war wirklich offensichtlich bei diesen Partnertagen: Alle Firmen haben hervorragende Teams am Start. Lieblingsmaler sein ist eben eine Haltung und kein Etikett. Uns allen ist jedoch klar, dass wir nicht stehen bleiben können, wenn wir auch morgen noch attraktiv für die Besten der Branche bleiben wollen.

Wie also geht man das an? In den Partnerbetrieben werden dazu längst unterschiedliche Ansätze geprobt, die so individuell sind wie die Unternehmen selbst. Darum war es wichtig zu schauen, welche Ideen jeder Partner auf seine Bedürfnisse anpassen und als Mehrwert für die Teammitglieder ausspielen kann.

Kleine Auswahl gefällig, was wir Lieblingsmaler schon umsetzen?

  • Angefangen beim wertschätzenden Onboarding-Prozess für neue Mitarbeiter,
  • die bestmögliche Ausrüstung nach den Bedürfnissen der Kollegen,
  • dem wertschätzenden Außenauftritt mit Gesicht und Flagge, über
  • steuerfreie Bonus- und Unterstützungssysteme,
  • garantierter permanenter Fortbildung und Qualifizierung,
  • Mitarbeiterkreditkarten für Privateinkäufe,
  • betriebliche und überbetriebliche Altersvorsorge, bis hin zu
  • alternativen Arbeitszeit- und Vergütungsmodellen ist alles dabei.

Es gibt erste Partner, die den Mitarbeitern kostenlose Ferienwohnungen anbieten. Ein Partnerbetrieb entwickelt gerade ein Konzept für Mitarbeiterwohnungen, um die Kostensteigerungen für seine Teammitglieder abzufedern.

Wie gehen wir das an? Natürlich gemeinsam!

Diese Maßnahmen müssen organisiert werden und erfordern auch finanzielle Ressourcen. In der Umsetzung steckt der Teufel im Detail, so dass es schnell sehr teuer oder rechtlich wackelig werden kann. Viele tarifrechtliche, arbeitsrechtliche und steuerliche Fragen bis hin zu Fragen des Gesundheitsschutzes und der Absicherung müssen berücksichtigt und auf sichere Weise beantwortet werden. Bei der Einordnung diente Mirko Nolte (Experte für Incentives, Arbeitszeitmodelle und betriebliche Altersvorsorge) als Diskussions- und Ansprechpartner, so dass die MeinMaler Partner entscheiden konnten, was sie für sich in die Umsetzungsplanung nehmen und von anderen Partnern übernehmen können.

Ein wichtiger Aspekt und ein To Do für das MeinMaler Netzwerk: wie können wir dieses Mehrwert-Paket so organisieren, dass alle Partnerbetriebe möglichst viel davon an ihre Teammitglieder weitergeben können? Wie können die Aufwände für die einzelnen Betriebe minimiert werden? Die Vision: Wenn ein Lieblingsmaler-Mitarbeiter die Region wechselt solle er sicher sein, beim nächsten Lieblingsmaler-Premiumarbeitgeber die gleichen Vorteile zu genießen.

  • Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage Nolte Finanzdienstleistungen Pforzheim 2022 05
  • Lieblingsmaler KundS Farbkonzepte Buxtehude MeinMaler 04

Echte Lieblingsmaler, die echten Mehrwert für unsere Kunden bieten – neue Produkte und Co-Creations

MeinMaler Partner verkaufen keine Malerarbeiten. Wir haben Lieblingsmaler, die Lösungen für das Wohlbefinden schaffen! Durch unseren Auftritt, die Vorbereitung und die Organisation von Projekten können unsere Kunden angstfrei und sicher Aufträge erteilen und sich auf die Ausführung ebenso wie auf die fertige Gestaltung freuen.

Alle Netzwerkpartner entwickeln sich immer weiter in Richtung Nachhaltigkeit und Wohngesundheit. Diese Kompetenz ruht auf drei Säulen:

Kompetenz durch Erfahrung

Wir evaluieren ständig neue Produkte und tauschen uns darüber aus. Wenn wir von einem Material oder einer Dienstleistung überzeugt sind werden Expertenteams in den Unternehmen geschult und wir stellen die neuen Services in den Vordergrund. Dabei können wir uns auf die Lieblingsmaler-Gesellen vor Ort verlassen, denn sie wissen, was sie tun.

Beratungskompetenz+ – mit Business-Feng-Shui

Wenn das Ziel ist die Kunden zu begeistern reicht es aber nicht, wenn die Mitarbeiter vor Ort im laufenden Projekt ihr Erfahrungswissen ausspielen und eine Premiumverarbeitung auf höchstem handwerklichen Niveau wie selbstverständlich ausführen.

Es ist unsere Aufgabe die Kunden vom ersten Moment an die Hand zu nehmen, ihre Prioritäten und Sehnsüchte zu erkennen und dafür zu sorgen, dass sie keine schlechten Entscheidungen treffen. Dazu gehört auch, dass man die ein oder andere unangenehme Wahrheit ausspricht, auf der anderen Seite aber auch genau das vorschlägt, was für den Kunden nachhaltig funktioniert, gut und gesund ist.

Dabei wird uns die neue Partnerschaft mit dem Business-Feng-Shui – Netzwerk von Heike Schauz unterstützen. Wir greifen auf eine Jahrtausende alte Erfahrungswissenschaft über wohngesunde Umgebungsgestaltung zurück und können sicher sein, dass echte Wohlfühlbereiche in Wohnung und Büro kein Zufall mehr sind: Wir gestalten so, dass Produktivität, Kreativität, Konzentration und Entspannung dort aufkommen, wo unsere Kunden sie haben wollen!

Matthias Schultze mit Heike Schauz von apprico COLOURS® beim Lieblingsmaler Partnertag: So sieht Mehrwert durch Partnerschaft und CoCreation aus.

Kompetenz bei Produktinnovationen

Gerade weil die Industrie, die uns jahrzehntelang mit den Produkten versorgt hat, die wir in die Wohnungen unserer Kunden bringen, so wenig dazulernt und immer noch glaubt, dass über Etikettenschwindel erzielter Umsatz ausreichend ist, müssen wir uns als echte Berater und Anwälte der Kundinnen und Kunden positionieren! Wir konzentrieren uns auf Produkte, deren Inhalt wir wirklich kennen und die echten Mehrwert bringen!

Die Co-Creation Partnerschaft mit den apprico COLOURS® bringen uns auf diesem Weg ein gutes Stück voran. Sie ergänzen unser wohngesundes Portfolio an Naturkalkprodukten und emissionsfreien Fugenlosgestaltungen. Diese Premiumwandfarbe wird aus hochwertigen Basisinhaltsstoffen hergestellt und mit edelsten Pigmenten verfeinert. Neben der beeindruckenden Farbtiefe profitieren wir davon, dass die Produkte der 5 Elemente Lehre des Feng Shui folgen und daher leicht in eine Feng-Shui-Gestaltung integriert werden können.

  • apprico COLOURS® Lieblingsmaler Pforzheim 8
  • apprico COLOURS® Lieblingsmaler Pforzheim 6
  • apprico COLOURS® Lieblingsmaler Pforzheim 7

Motivtapeten in Nassräumen – vollkommen nahtlos

Und wo wir gerade von Lösungen mit Mehrwert sprechen: Kein MeinMaler Partner muss seinen Kunden Nassraumtapeten mit Nähten verkaufen und Schimmelpilzgifte in die Wohnungen bringen!

Viele Maler kennen den Hype um Motivtapeten in Nassräumen. Zahlreiche Hersteller vermarkten diesen Trend und betreiben erheblichen Marketingaufwand um Malereibetriebe davon zu überzeugen diese Produkte zu verkaufen und zu verarbeiten. Leider ist hier nicht alles Gold, was glänzt. Durch den Austausch im Netzwerk haben wir erkannt, dass die gängigen Produkte zahlreiche Nachteile mit sich bringen: sichtbare Nähte enttäuschen die Kunden, weil die Marketingversprechen nicht dazu passen. Was aber viel schlimmer ist: die Reklamationsquoten sind bei diesen Produkten relativ hoch weil eine dauerhafte Abdichtung der Tapetennähte oft nicht gegeben ist. Gesundheitsgefährdender Schimmel ist die häufige Folge.

Das MeinMaler Netzwerk hat sich auf die Suche nach Lösungen gemacht und ein Produkt gefunden, das uns wirklich überzeugt. Durch die neue CoCreation mit FFT tapezieren Wunschmaler Wunschmotive an Decke, Wand und auf dem Boden (!) vollkommen nahtlos.

Diese und weitere Co-Creations ermöglichen es den MeinMaler Partnern Premiumprodukte zu Sonderkonditionen einsetzen zu können. Kompromisse bei der Qualität haben wir einfach nicht nötig.

Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage Pforzheim 2022 08

Vorstellung von FFT

  • Lieblingsmaler MeinMaler Pforzheim FFT Designtapeten 3
  • Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage Pforzheim 2022 09
  • Lieblingsmaler MeinMaler Pforzheim FFT Designtapeten 1
  • Lieblingsmaler MeinMaler Partnertage FFT Designtapeten Pforzheim 2022 05

Wir sind offen für Partner, die unsere Werte teilen – Unser Ziel: In allen Teilen Deutschlands ein Leuchtturm als Lieblingsmaler

Jeder Unternehmer, jedes Unternehmen und jeder Mitarbeiter der unsere Werte teilt soll mit der Unterstützung des Netzwerks seine eigenen Ziele mit der neuen DNA fürs Malerhandwerk verwirklichen können. Wir alle wissen, dass wir diese Ziele nicht alleine erreichen können.

Darum freut sich jeder Mein Maler Partner über neue Mitglieder im Netzwerk, die uns stärken und mit uns vorne sein wollen. Wenn sie unsere Werte teilen! Unser Ziel: bis 2030 wollen wir in jedem Winkel Deutschlands einen Lieblingsmaler zu unserem eingeschworenen Team zählen. Wo wir sind ist vorne.

Mehr Informationen und Lerninhalte der MeinMaler-Partnertage in Pforzheim

Lieblingsmaler Gimber Pforzheim MeinMaler 01

Lieblingsmaler Gimber Pforzheim MeinMaler

2 Kommentare zu
»Teil 4. Mehrwert schaffen, damit alle profitieren – Insights vom MeinMaler Partnertag in Pforzheim«


  1. Wir haben einen echten Schub von diesem Tag mitgenommen. Wir haben erkannt, wo wir gerade beim Thema Organisation und Transparenz eigentlich auf einem guten Weg sind. Also haben wir in der Woche nach Pforzheim unsere Planungstools aufgeräumt und vereinfacht. Jetzt haben alle Mitarbeiter noch einfacheren Zugriff auf alle Details. Das schafft Vertrauen und Sicherheit. Ausserdem freuen wir uns schon darauf mit Business-Feng-Shui unsere Beratung und Konzeption noch besser zu machen.

  2. […] Im vierten Teil unserer Serie zu den Partnertagen geht es um die Sessions, die sich mit dem konkreten Mehrwert für die Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden beschäftigt haben. Auf den MeinMaler Partnertagen wurden die wichtigen Themen der Branche behandelt, Wege und Strategien aufgezeigt, damit wir unserem Anspruch weiter gerecht werden: Die Lieblingsmaler – wo wir sind, ist vorne! weiter […]

Jetzt kommentieren

Mit dem Absenden erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Kommentare kannst Du jederzeit wieder löschen lassen (Datenschutzerklärung im Footer beachten)

Alle Maler und Orte »
nach oben
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner